Portrait Jérôme Boateng

Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Arbeit mit der Stiftung. Unser erstes Projekt in Brasilien liegt mir persönlich sehr am Herzen, da die Kinder und Jugendlichen von der Straße geholt werden und ihnen neben einer soliden Grundbildung, ein professionelles Umfeld gegeben wird, in dem sie unter professioneller Anleitung Fußball spielen können.

Fußball Weltmeister Jérôme Boateng

 

Das Projekt „Living a dream“ wurde kürzlich mit dem Audi Generation Award ausgezeichnet. Dieser wird seit 2012 an junge Persönlichkeiten verliehen, die sich in besonderem Maße für einen sozialen Zweck engagieren. Der Preis hilft uns, die Arbeit weiter so erfolgreich voranzutreiben“, sagte Jérôme Boateng bei der Preisverleihung in München.

boateng
Jérôme Boateng
Fußball Weltmeister