Programmhinweis

Bei ihrer Reise im September in den Senegal stand vor allem die Besichtugung der Baufortschritte in Baraka auf dem Plan. Ute-Henriette Ohoven und ihre Tochter Claudia Jerger begleitete ein Filmteam von n-tv Nachrichtenfenrsehen.
Der Fernsehsender zeigt den fertigen Beitrag über das Pilotprojekt am Freitag, 14. Dezember um 17:30; am Samstag, 15. Dezember um 7:30 Uhr und 18.30 Uhr, und am Sonntag, 16. Dezember 9:30 Uhr.

Neues Mitglied im Kuratorium

Wir begrüßen unser neues Mitglied im Kuratorium: Gordon Pelz.

Der Unternehmer aus Moers hat die Stiftung bereits in der Vergangenheit mehrfach unterstützt. Ab sofort möchte er sein Engagement als Mitglied im Kuratorium weiter ausbauen.

Wir freuen uns sehr über die Versträkung.

Kinder leiden im Jemen

Im Jemen spielt sich die aktuell größten humanitäre Katastrophe unserer Welt ab. Am schlimmsten leiden die Kinder: Gut sieben Millionen Kinder und Jugendliche haben im Jemen nicht genug zu essen.   mehr erfahren

Die Erfolgsgeschichte von Rimsha Fiaz


Ich bin Rimsha Fiaz und bemühe mich, meine Ausbildung und das Leben meiner Familie aufrechtzuerhalten. Ich bin mit der Herausforderung einer körperlichen Behinderung konfrontiert, aber ich bin zuversichtlich und habe keine Angst, weil meine Familie meine Stärke ist.   mehr erfahren

Weihnachtsspende für Burkina Faso mit dem Medienhaus Bauer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 2001 setzt sich das Medienhaus Bauer, mit seinen sechs Zeitungsausgaben für die Arbeit der YOU Stiftung ein. In diesem Jahr widmet die Redaktion dem afrikanischen Burkina Faso eine eigene Themenreihe bis Weihnachten.

|Download des vollständigen Artikel “Wer Zukunft hat, der will bleiben