Moldawien: Was dort dank der medialen Weihnachtsaktion erreicht wurde

Noch im vergangenen Jahr war es für viele unvorstellbar, dass Nikita seinen Rollstuhl verlassen wird.

Zahlreiche Leser und Leserinnen der Recklinghäuser Zeitung spendeten Ende 2017 für Kinder und Jugendliche in Moldawien, die in extremer Armut leben müssen. Nur die wenigsten können eine Schule besuchen. Mithilfe der Spenden konnten mehrere Projekte gefördert werden, so wie auch dem Jungen Nikita, dem nun, im wahrsten Sinne des Wortes, die Welt zu Füßen liegt…

  mehr erfahren

Spende für Moldawien

 

Wir haben mit Hilfe der Ora Kinderhilfe Sachspenden an das Tuberkulosezentrum in Chişinău (Moldawien) transportiert. Nach ihrem letzten Besuch in Moldawien hatte Ute-Henriette Ohoven mit Erschrecken festgestellt, dass es in der Einrichtung für Kinder mit Tuberkulose kaum passende medizinische Hilfsmittel oder Medikamente gibt. Die Ärzte auf der Station können kaum etwas dazu beitragen, dass die Kinder schneller gesund werden oder ihr Wohlbefinden steigern. Selbst einfachstes Grundequipment fehlt, weil das Gesundheitssystem in dem armen Land schwer marode ist.   mehr erfahren

Aktion zu Weihnachten in der Recklinghäuser Zeitung

Screenshot 1.12.17

Seit 2001 setzt sich das Medienhaus Bauer, mit seinen sechs Zeitungsausgaben für die Arbeit der YOU Stiftung ein. In diesem Jahr widmet die Redaktion einer Hilfsaktion für das bitterarme Moldawien eine Themenreihe bis Weihnachten.
Alle Artikel in der Übersicht finden Sie hier zum Nachlesen.

  mehr erfahren

Gesunde Kinder in Moldawien

IMG_1834

Im vergangen Jahr begann die YOU Stiftung mit der Unterstützung eines neuen Projektes in Chisinau, der Hauptstadt Moldawiens, unter dem Titel „Education on health – education on life!“.   mehr erfahren

Zentrum für Rehabilitation und soziale Integration von Jugendlichen in Sarajewo

Die medizinische Unterstützung, die psychosoziale Rehabilitation und die wirtschaftliche Reintegration von Minen- und Kriegsopfern, Schmerzpatienten und benachteiligten Gruppen waren die Hauptbestandteile dieses Projektes in Bosnien und Herzegowina.   mehr erfahren