20. JUNI: Weltflüchtlingstag

weltflüchtlingstag
Über 65 Millionen Menschen sind auf der Flucht – dies ist der höchste registrierte Stand seit dem Zweiten Weltkrieg, überall spielen sich humanitäre Katastrophen ab. 

Zum Anlass des heutigen Weltflüchtlingstages möchten wir darauf aufmerksam machen, wie viele Menschen auf Grund von dramatischsten Verhältnissen in ihren Heimatländern die Flucht als einzige Lösung sehen. Im Augenblick sind nach offiziellen Schätzungen etwa 65 Millionen Menschen auf der Flucht.

Wir alle sind gefordert. Bitte macht mit um diesen Negativtrend zu unterbrechen. Mit dem Projekt „Baraka – vom Slum zum modernen Stadtviertel“ wirken wir dieser dramatischen Entwicklung entgegen. Zusammen mit den Menschen vor Ort bauen wir Häuser, wo einst Hütten standen und bieten den Menschen innovative Berufsausbildungen, Berufe, Existenzgründungen und weitere einkommensgenerierende Aktivitäten. Unser Ziel ist es, den Menschen vor Ort zu helfen, sich in Ihrem Land eine lebenswerte Zukunft aufzubauen, damit sie nicht flüchten müssen.

 

Bitte helft uns dabei:

https://new-baraka.com/