YOU Stiftung und Datarella bringen die erste Blockchain-basierte Spenden-App auf den Markt

  • Die Spenden-Plattform SmartAid (www.smartaid.digital) macht finanzielle Unterstützung für soziale Projekte mit Hilfe der Blockchain einfacher, effizienter und sicherer
  • SmartAid demonstriert, wie Technologie nachhaltig zum Wohl von Menschen und der Spender eingesetzt werden kann

Zusammen mit dem Blockchain Unternehmen Datarella GmbH schalten wir SmartAid frei – eine digitale Soforthilfe-App für soziale Projektvorhaben und Hilfe in Krisensituationen. Über SmartAid können Spenden in digitaler Form – abgesichert über Blockchain-Technologie – an soziale Projekte, Begünstigte und Menschen in Not transferiert werden.

In über 30 Jahren ehrenamtlicher Arbeit konnte Ute-Henriette Ohoven über 685 Projekte weltweit in 103 Ländern fördern.

„Mit SmartAid erhoffen wir uns, endlich einen Weg in der digitalen Welt für Transparenz und eine Projektbegleitung für den Spender geschaffen zu haben. Gleichzeitig benötigen wir in der heutigen Welt neue Technologien auch für unsere jüngere Spendergruppe.“ – Dr. h.c. Ute-Henriette Ohoven, Gründerin der YOU Stiftung.

SmartAid ist die erste Spenden-Plattform, die den Prozess der finanziellen Unterstützung mit Hilfe von Blockchain-Technologie effizienter, sicherer und transparenter gestaltet. Durch den Einsatz sogenannter digitaler Token im Hintergrund ist der Weg der Spende bis zum Empfänger nachvollziehbar, und üblicherweise anfallende Kosten können minimiert werden. Jeder Betrag ist willkommen: Der Unterstützer scannt mit seinem Smartphone den QR-Code des entsprechenden Projekts und sendet in nur 3 Schritten seine Unterstützung. Mit der SmartAid-App demonstriert das Gemeinschaftsprojekt, wie Technologie zum nachhaltigen Wohl der Gemeinschaft und gleichzeitig für nachvollziehbare Schritte der Spender eingesetzt werden kann.

„Seit 2015 arbeiten wir mit der Blockchain-Technologie und bieten u.a. Lösungen für den humanitären Sektor an, wie beispielsweise das World Food Programme der UN, UK Aid und das Rohingya Projekt. Mit der YOU Stiftung verbindet uns eine langjährige Partnerschaft – daher freuen wir uns besonders auf die positive Wirkung der SmartAid-App für soziale Projektarbeit“, fügt Michael Reuter, Geschäftsführender Gesellschafter von Datarella, hinzu.