GROSSER DANK AN EVELYN BURDECKI UND RTL – WIR HELFEN KINDERN FÜR WEITERE 2 BRUNNEN FÜR AFRIKA!

Evelyn Burdecki engagiert sich für Wasser in Westafrika

 

In der heutigen Zeit ist Großzügigkeit und Spendenbereitschaft nicht selbstverständlich!

Danke an Evelyn Burdecki und RTL – Wir helfen Kindern! Gemeinsam mit den Begünstigten vor Ort freuen wir uns sehr weitere Brunnen für die Menschen im bitterarmen, ländlichen Ghana realisiert zu haben!

Das Video zeigt das Dorf Kpokpornu in der Volta Region in Ghana, wo der Zugang zu sicherem und sauberem Wasser bisher unmöglich war und die Ärmsten der Armen, unter extremer Wassernot litten.
Ca. 9 Mio. Menschen in Ghana haben keinen regelmäßigen Zugang zu sauberem Wasser, 31% der Ghanaer haben keinen Zugang zu sanitären Einrichtungen. Vor allem Frauen und Mädchen, verbringen viele Stunden täglich damit, Wasser aus verschmutzten Flüssen und Tümpeln zu holen und legen lange Fußmärsche mit schweren Lasten auf gefährlichen „Wasserwegen“ zurück. Sehr oft kommt es zu körperlicher Gewalt gegen Frauen und Mädchen auf diesen gefährlichen Wegen.

Brunnen Kpokpornu

Brunnen Sokoda

In Kpokpornu und in Sokoda wo die 2 Brunnen gebaut wurden konnten ca. 1.500 Einwohner begünstigt werden, die überwiegend Landwirte sind und für den Eigenbedarf anbauen.
Vor den Projekten mussten sich die Einwohner ausschließlich auf verseuchtes Oberflächenwasser als einzige Wasserquelle verlassen, die sie sich mit Rindern teilten. Die Wasserquelle wies lebensbedrohliche Parasiten und einen hohen Bakterienbefall auf. Krankheit und Tod durch verunreinigtes Wasser waren die Folge.
Sicheres und sauberes Wasser konnte nun für ca. 1.500 Menschen in erreichbarer Nähe und auch während der Trockenzeit zur Verfügung gestellt werden. Damit unterstützt das Projekt das globale Ziel für Nachhaltige Entwicklung SDG 6 (Sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen für alle Menschen) und gibt den Menschen eine neue Perspektive für eine bessere Zukunft.