UNESCO – für eine Wiederbelebung der Ökosysteme ist es noch nicht zu spät

Ökosysteme – überlebenswichtig für unseren Planeten – gehen immer mehr und mehr zurück. Der Rückgang von Organismen, der Verlust von Arten, die Überbeanspruch von Ressourcen und die Zerstörung natürlicher Lebensräume sind alarmierend und müssen in Zeiten des Klimawandels ein Umdenken bewirken.

Der “UNESCO-Courier” berichtet, als Download unter unseren Publikationen: “Restoring BIODIVERSITY, Reviving LIFE”