Ramata – ein geschützter Raum für besondere Kinder


Ramata ist inzwischen 4 Jahre alt. Das Albino-Mädchen lebt mit ihren Adoptiveltern in einer ländlichen Region im Senegal. Ihre Familie hat mit dem Bau einer integrativen Schule einen geschützten Raum für besondere Kinder geschaffen.

Das kleine Projekt wächst nach und nach. Zuletzt ist eine kleine Unterkunft für die 2 Lehrer hinzugekommen. Darüber hinaus eine fest installierte Küche, in der die Schulgemeinschaft gemeinsame Zeit verbringt. In einem eigens angelegten Gemüsegarten lernen die Kinder alles über die verschiedenen Gemüsesorten und geeignete Anbautechniken. Inzwischen bietet die Schule 30 Kindern die Möglichkeit den inklusiven Unterricht der speziell ausgebildeten Lehrer zu besuchen. Kinder, die an einer Regelschule aus unterschiedlichen Gründen nicht zurechtkommen würden.

Mehr erfahren über das Projekt Inklusive Schule im Senegal

„Ramata ist das beste Beispiel, wie phantastisch das inklusive Konzept funktioniert. Obwohl sie nur noch 20 Prozent ihrer Sehkraft besitzt, erkennt sie jedes einzelne Gemüse aus dem Garten – z.B. am Blatt. Die Förderung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen darf auch in Afrika nicht vergessen werden.“ sagt Ute-Henriette Ohoven. Sie setzt sich mit der YOU Stiftung seit Jahren für Bildung der ärmsten Menschen ein und berücksichtigt bei ihren Projekten insbesondere das Global Goal 4, inklusive und hochwertige Bildung für alle Menschen.

Genau dieses Ziel verfolgt auch die Schule: Kindern in anregender Umgebung und in kleinen Lerngruppen Wissen vermitteln. Kinder mit Behinderungen oder andersartigem Aussehen haben es in den ländlichen Regionen Afrikas bis heute sehr schwer. Regelschulen sind nicht auf ihre Bedürfnisse ausgelegt, die Kinder werden ausgegrenzt, Eltern verstecken sie aus Angst oder Scham und verhindern so eine gezielte Förderung ihrer Kinder.

Im geschützten Raum kann sich auch Ramata inzwischen entfalten. „Sie erzählt zu den Bilderbüchern, viele verschiedene Tierarten oder backt auch mit dem Vater Brot. Besser hätte sich das Projekt nicht entwickeln können und deswegen sind wir glücklich, diese geschützte Oase für Kinder zu unterstützen“, so Ohoven weiter.




Unterstützen Sie die integrative Schule von Ramatas Familie




Spendendaten:

You Stiftung – Bildung für Kinder in Not

Commerzbank Düsseldorf
IBAN: DE 72 300 400 00 0 34 80 100 00
BIC: COBADEFFXXX

Verwendungszweck: Ramata