Afrika

Seit mehr als 20 Jahren engagieren wir uns in Afrika. Über 100 Projekte konnten wir bisher realisieren.

Der Schwerpunkt liegt auf 
Bildung und Berufsausbildung für Kinder und Jugendliche. Die Errichtung von Schulen, Häusern, Straßenkinderzentren, Waisenhäusern sowie medizinischen Einrichtungen. Wir bauen und renovieren sanitäre Anlagen und verbessern den Zugang zu Wasser.

Südsudan: Krieg und Dürre statt Unabhängigkeit

untitled4 klein

Eigentlich begeht der Südsudan am 9. Juli seinen Unabhängigkeitstag. Inzwischen feiert allerdings niemand mehr auf den Straßen Jubas. Denn seit der Abspaltung im Jahr 2011 herrscht vor allem religiöse und kulturelle Unterdrückung in diesem jüngsten Staat der Erde – und beendete die Unabhängigkeit der Menschen.   mehr erfahren

Bundespräsident ruft zum Spenden für Ostafrika auf

Fotos: Don Bosco

Foto: Don Bosco

Angesichts der dramatischen Hungerkatastrophe im Osten von Afrika hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Deutschen dazu aufgerufen, zu spenden.   mehr erfahren

Beitrag von n-TV über unser Projekt in Baraka

[caption id="attachment_3811" align="alignleft" width="1200"]mehr erfahren

Neuigkeiten aus Baraka

Aufbruch in Baraka XIII

Für die Menschen im Slum Baraka kommt der Start in ihr neues Leben immer näher: Ab Herbst sollen endlich die Bauarbeiten für die Verwandlung vom Slum zum autarken Stadtteil beginnen.   mehr erfahren

Südsudan: 75.000 Kinder allein auf der Flucht

Südsudan

In Flüchtlingslagern suchen die Menschen Schutz

Die Lage der Menschen im Südsudan ist weiterhin katastrophal und spitzt sich mit jedem Tag weiter zu. Wegen des brutalen Bürgerkrieges und der anhalten Dürre sind hunderttausende Menschen auf der Flucht. Sie suchen Schutz in Flüchtlingscamps in Nachbarländern wie Uganda, Kenia oder Äthiopien.   mehr erfahren